Download Bankverhalten in Kreditbeziehungen by Achim Machauer (auth.) PDF

German 9

By Achim Machauer (auth.)

ISBN-10: 3824470608

ISBN-13: 9783824470600

Aufgrund zunehmender Konkurrenz im Kreditgeschäft sind Banken gezwungen, eine durchgehend risikoadäquate Konditionenpolitik zu verfolgen. Die Entwicklung ausgefeilter Risikomanagementsysteme wird deshalb auch in diesem Bereich stark vorangetrieben. Achim Machauer untersucht das Verhalten von Banken im Kreditgeschäft mit mittelständischen Unternehmen anhand eines Datensatzes, der Kreditbeziehungen von fünf deutschen Großbanken beinhaltet. Im Vordergrund der Untersuchung steht die examine des Zusammenhangs zwischen dem Kreditnehmerrisiko und den vereinbarten Kreditkonditionen sowie dem Kreditvergabeverhalten. Das Kreditnehmerrisiko wird anhand eines Meta-Ratingsystems gemessen.

Show description

Read Online or Download Bankverhalten in Kreditbeziehungen PDF

Similar german_9 books

Finanzplanung und Finanzkontrolle

In der betriebswirtschaftlichen Literatur ist die Frage, wie in den einzelwirt­ schaftlichen Teilbereichen Beschaffung, Produktion und Absatz ein Höchst­ maß an Rationalisierungseffekt erreicht werden könne, in vielfacher und verschiedenster Weise beantwortet worden. Ob und wie der finanzielle Be­ reich der Unternehmung Rationalisierungsüberlegungen offensteht, ist aus den grundlegenden Arbeiten Schmalenbachs und anderer Autoren, die sich erst jetzt stärker diesem Untersuchungsbereich zuwandten, zu ersehen.

Relationales Beschaffungsverhalten: Ausprägungen und Determinanten

Sowohl in der betriebswirtschaftlichen Theorie als auch in der betrieblichen Praxis sind in den letzten Jahren enge Kunden-Lieferanten-Beziehungen als Ansatzpunkt zur Steigerung der Produktivität von Unternehmen in den Mittelpunkt des Interesses gerückt. Im akademischen Bereich vollzog sich diese Diskussion insbesondere im Industriegütennarketing, teilweise auch im Dienstleistungsmarketing.

Humangenetische Beratung

Das für den Praktiker geschriebene Handbuch umreißt in einem I. Teil die allgemeinen genetischen Aspekte der humangenetischen Beratung. Der II. Teil wendet sich den einzelnen Organsystemen des menschlichen Körpers zu, wobei nicht nur die dort auftretenden Erbkrankheiten behandelt, sondern auch ihre Relevanz für das allgemeine Krankheitsgeschehen und die Möglichkeiten ihrer Prophylaxe dargestellt werden.

Additional info for Bankverhalten in Kreditbeziehungen

Sample text

Diese sichert Kreditinstituten bei Eintritt einer erheb1ichen Vermogensgef:ihrdung ein auBerordent1iches Ktindigungsrecht zu. Der Begriff "erheblich" bedarf aber einer genauen Definition. Die Rechtsprechung sagt dazu, daB dieses Ktindigungsrecht erst dann ausgetibt werden darf, wenn der Bank die Fortsetzung des Kreditverhliltnisses nicht zumutbar ist. Dies ist erst bei Eintritt (nicht Drohen) einer erheblichen (nicht nur belanglosen) Vermogensgef:ihrdung der Fall. 39 Dieses Beispiel zeigt, daB zur Vermeidung von Streitfiillen bei der Auslegung von Vertragsklauseln oft eine spezifischere Formulierung notwendig ist.

86 Aus diesen Uberlegungen folgt auch, daB ein Kreditnehmer, der zu einer schlechteren Risikoklasse gehort, und der flir einen sonst vergleichbaren Kredit den gleichen nominalen Zins vereinbaren will wie ein Kreditnehmer mit geringerem Risiko, einen hOheren Umfang an Si- 81 82 83 84 85 86 Eine solche Verteilung der Gelder kiinnte auch durch die Anleger selbst erfolgen. Hierbei wiirden aber die Kosten der Aufteilung flir jeden einzelnen Anleger anfallen. Eine zwischengeschaltete Bank nimmt dagegen den Anlagebetrag als Ganzes entgegen und verteilt dann den Pool ihrer gesammelten Gelder.

Eine typische Rechtsfolge ist die Ktindigung des Kredits durch die Bank. Der Kreditnehmer hat dann sofort die bis dahin angefallenen Zinsen und den Kreditbetrag an den Kreditgeber zu leisten. Nach den definierten Tatbestlinden werden Covenants in der Praxis in Affirmative und Event Risk Covenants unterteilt. 41 Affirmative Covenants bestehen aus Ge- und Verboten. Beispielsweise legt die "pari passu" Klausel fest, daB die Forderungen des Kreditgebers im Insolvenzfall den gleichen Rang haben sollen wie alle anderen Forderungen gegen den Kreditnehmer.

Download PDF sample

Rated 4.83 of 5 – based on 10 votes